30. April 2013 · Kommentare deaktiviert · Kategorien: Neuigkeiten

Der Norweger Sigurd Aarvig bereiste kürzlich Burkina Faso und kam während seiner Reise auch durch Sindou. Hier traf er auf den Lehrer Solo und erfuhr von ihm über das Patenschaftsprojekt “Erde der Kinder”. Auf seiner Webseite berichtet Sigurd nicht nur über seine Reise durch Afrika sondern ebenfalls über Erde der Kinder.

Was uns ganz besonders freut: mithilfe seiner Webseite erhielten wir mittlerweile bereits Patenschaftsanfragen aus Norwegen und Australien!

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals, im Namen der Kinder, für die Hilfe aller Paten bedanken – unabhängig davon, ob die Hilfe aus Deutschland oder einem anderen Teil der Welt kommt. Vielen Dank!

Kommentare geschlossen.